Ankles

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Wechseln zu: Navigation, Suche

Münchner Band die laut Alfred Hilsberg (Sounds 9/1981, S. 18) auf der einen Seite ihrer Kassette mit "24 Schleifen á 30 Sekunden [...] a bisserl Residents-like [...] nur leider nicht so kommerziell und aufregend wie die SF-Vorfahren" klangen. Über die C10 "Bewitching", die auf Realtime Productions erschien, befand Sounds in Heft 6/1982: "Bekannt kultischer Einsatz der Effektgeräte, doch dieses Mal leichter konsumierbar."

Mitglieder

Discographie:

  • Complete - LP mit Beiblatt. Was Soll Das? Schallplatten 005 (2003, Auflage: 100)

"Das 1982er-Tape »Complete/All of the Ankles«, eine Zusammenfassung ihrer Singletapes und quasi das Gesamtwerk, plus Bonustracks. Kassetten-NDW, ähnlich den Croox, die sich ein bisschen in der Unarrangiertheit verliert; prägnante Musik, unprägnant dargeboten. Anderer Ansicht waren die drei großen „S“ (Sounds, Spex, Scritti). Hilsberg erkannte »Münchens Antwort auf die Residents«, und Ralph Records soll sogar interessiert gewesen sein."

aus: "Als die Welt noch unterging. Von Punk zu NDW". Ventil Verlag. Mainz 2007 von Frank Apunkt Schneider - Bestellen/Kontakt zum Autoren

Kassettenveröffentlichungen:

  • Air of new romance - C-10. A Realtime Production (1981)
  • Bewitching - C-10. A Realtime Production (1982)
  • Faust' - C-10. A Realtime Production (1982)
  • Little Animals' - C-10. A Realtime Production
  • Complete/All of the Ankles - C-45. Du bist so gut zu mir 2 (1982)

Video:

Links: