A.J.B. Hangover

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Wechseln zu: Navigation, Suche

A.J.B. Hangover war gut 20 Jahre lang Gitarrist bei der Regensburger Postpunkcombo Josef Alzheimer & CC7 und ist heute Mastermind der bavaresken Trashrockband Das Original Leberkas Duo. Außerdem ist er bekannt für seine illustrative Tätigkeit, wie u.a. CD Cover, Plakate und Buchillustrationen (aktuell zu den Bayerntrashplatterkrimis von Autor schwafi "Der Verein, der Metzger und der Tod", "Der Kardinalfehler" und "Der Verein, der Metzger und der Tod"). Er ist der musikalische Kopf der "Spackos in Feinripp in Klammern leicht angedickt", von der im März 2015 die CD "randsperg" erschienen ist. Autor schwafi singt und Hangover spielt Bass und Gitarre. Zusammen mit dem 2006 verstorbenen Rudi Stieglitz (Wildenberger Schloßkapelle) gründete er 2003 den Verein Mundart AGeh mit Sitz in Regensburg.